Skip to main content
Corporate News

SOBACO und InCore: Gemeinsam in die Zukunft

Die zwei traditionsreichen Schweizer Unternehmen arbeiten zukünftig eng zusammen.

 

Die SOBACO übernimmt eine Mehrheitsbeteiligung an der InCore Bank. Dank dem Zusammenschluss bieten Sie zukünftig eine umfassende Palette an innovativen Bankdienstleistungen. Banken und Finanzdienstleister im In- und Ausland profitieren von integrierten Lösungen aus einer Hand. Die beiden Unternehmen werden zum grössten Privat Banking Hub auf Basis der Gesamtbankenlösung Finnova in der Schweiz.